Aktionstag

„Mehr Personal für mehr Potenzial“ ist das diesjährige Motto des Aktionstags. Durchgeführt wird dieser Tag jährlich durch die Arbeitsplattform Migration, federführend vom Jugendmigrationsdienst und den Migrationsberatungen für erwachsene Zuwanderer der Wohlfahrtsverbände in der StädteRegion Aachen. Mit zwei zentralen Forderungen plädiert die Arbeitsplattform Migration für eine Erhöhung der finanziellen Mittel:

1) „1/5 der Ratsuchenden können beraten werden“.

Ausgelöst durch die Zunahme der Ratsuchenden kann mit den derzeitigen finanziellen Mitteln nur 1/5 des Beratungsbedarfs gedeckt werden.

2) „…um den komplexeren Beratungsanliegen der Ratsuchenden gerecht zu werden“. Die Beratungsanliegen der Ratsuchenden sind komplexer und vielschichtiger geworden, wodurch eine Stärkung mit finanziellen Mitteln für eine bessere Bewältigung notwendig ist.

Im Rahmen des Aktionstags wurde die Forderung nach einer besseren Finanzierung der Beratungsangebote per Post an Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker verschickt.

Im Folgenden sind die Postkarten abgebildet

Postkarte-1-Aktionstag
Postkarte-2-Aktionstag