Aktuelles & Termine

border-bottom

Potential Förderung in Familien (PFiF)

Sie brauchen Beratung zu Themen wie Erziehung und Versorgung der Kinder und Organisation des Haushaltes? Hilfe zur Selbsthilfe ist unser Ziel …

Diese Selbsthilfe basiert dabei auf der Bereitschaft der Familie zur Mitarbeit und auf dem Wunsch, dass sich etwas verändert.

Unser Team setzt sich aus qualifizierten ErzieherInnen, Kinderkrankenschwestern, HauswirtschafterInnen und FamilienhelferInnen zusammen. Sie verfügen über ein umfangreiches Wissen bezüglich der Versorgung und Entwicklung von Säuglingen und Kindern in den unterschiedlichen Alterstufen sowie einer wertschätzenden Haltung den Familien gegenüber.

Auftraggeber ist das örtliche Jugendamt und somit auch Kostenträger.

Unser Ziel

Ziel des Programms ist es, die Versorgungssituation der im Vordergrund stehenden und im Haushalt lebenden Kinder zu stabilisieren.

Wir besprechen und analysieren gemeinsam mit Ihnen die derzeitige Situation, um anschließend die Eigenkräfte der Familie zu stärken, anfallende Probleme selbstständig anzugehen und Lösungsmöglichkeiten zu
entwickeln.

Wie können Sie Ihre Fähigkeiten und Stärken nutzen?

Qualifizierte Mitarbeiter erarbeiten mit Ihnen einen Plan, der zum Ziel hat, die Lebensbedingungen der Familie nachhaltig zu verbessern.

PFiF ist Hilfe zur Selbsthilfe
  • ist ein kostenloses Angebot mit individueller Dauer
  • setzt die Bereitschaft zur Zusammenarbeit voraus
  • ist eine zeitliche intensive Hilfsmaßnahme
  • unterliegt dem Datenschutz sowie der Schweigepflicht
  • vermittelt unter anderem Grundwissen und -fertigkeiten in Fragen der Haushaltsführung, Pflege und Betreuung von Säuglingen und Kindern
  • arbeitet beim Einsatz in Familien mit einem überwiegend pädagogischen Schwerpunkt mit der SPFH (Sozialpädagogischen Familienhilfe) zusammen
  • setzt sich zum Ziel, Sie zu unterstützen ihre Lebensbedingungen mit eigener Kraft nachhaltig zu verbessern um Ihnen und Ihrer Familie ein harmonisches Familienleben zu ermöglichen.

Kontakt

Frau Leinders-Wilms
Tel.: 0 24 02 / 2 11 21
Mobil: 01 77 / 8 78 96 64

Kupfermeisterstraße 6 (Josefshaus)
52222 Stolberg

oder kontaktieren Sie das örtliche
Jugendamt.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht